Standortmarketinggesellschaft

Logo Standortmarketing Mansfeld-Südharz GmbH

SMG vermarktet den Wirtschafts- und Tourismusstandort Mansfeld-Südharz!

Folgende Schwerpunkte stehen dabei besonders im Fokus:

  1. Die Gewinnung potenzieller Investoren (durch Vermarktung von Gewerbe- und Industrieflächen im Landkreis, Ansiedlungsunterstützung und persönliche Beratung und Begleitung)
  2. Der Service für ansässige Unternehmen (als persönlicher Verwaltungswegweiser/Lotse bzw. Vermittler zwischen Administration und Unternehmen, durch regionale Vernetzung innerhalb der Wertschöpfungskette, Beratung und Begleitung bei Investitionsvorhaben)
  3. Das Tourismusmarketing (Entwicklung und Vermarktung der Region unter Berücksichtigung der touristischen Gestaltungsmöglichkeiten; Bindeglied zwischen touristischen Leistungsträgern, Kommunen und Vereinen)
  4. Die Begleitung von Existenzgründern (Vorfeldberatung, Gründungsbegleitung, Informationen zum Aufbau und Inhalt des Unternehmenskonzeptes, Erstellung von Qualifizierungskonzepten zur Teilnahme an Existenzgründungslehrgängen, sowie die Information zu Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten). „

 

Für unsere wachsende Region sprechen starke Argumente: Eine exzellente Infrastruktur, erschlossene Gewerbe-und Industrieflächen, fortschrittliche Breitbandversorgung, eine mittelstandsorientierte Kommunalverwaltung, Förderung der Investitionsbank Sachsen-Anhalt, motivierte Fachkräfte und natürlich die Menschen, die sich auf Sie freuen." Mark Lange, Geschäftsführer Standortmarketing Mansfeld-Südharz GmbH

Sitz der Standortmarketinggesellschaft Mansfeld-Südharz ist Sangerhausen, Ewald-Gnau-Str. 1b, im „Haus der Wirtschaft". Gesellschafter sind der Landkreis Mansfeld-Südharz, die Einheitsgemeinde Seegebiet Mansfelder Land, die Stadt Sangerhausen, die Lutherstadt Eisleben, die Stadt Hettstedt und die Stadt Allstedt. Weitere Informationen, Termine und Ansprechpartner finden Sie unter www.smg-msh.de

Ziel ist es, die wirtschaftliche Struktur des Landkreises zu verbessern und weiter zu entwickeln. So soll die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen im Kreis ausgebaut und die Wirtschaftskraft gestärkt werden. Um potentielle Investoren in den Landkreis zu holen, soll zunächst ein entsprechendes Standortmarketing-Konzept entwickelt werden. Bei Ansiedlungen sollen Unternehmen unter anderem bei der Standortauswahl unterstützt werden. Zudem steht die Standortmarketinggesellschaft kleineren und mittelständischen Unternehmen im Landkreis helfend zur Seite und fördert und unterstützt Existenzgründer - beispielsweise beim Beantragen von Fördermitteln.

Kontakt:
Standortmarketing Mansfeld-Südharz GmbH
Ewald-Gnau-Str. 1b, 06526 Sangerhausen
Tel. 03464/ 54599-0, Fax 03464/ 54599-18
Mail: wifoe(at)mansfeldsuedharz.de

Homepage: www.smg-msh.de

Gemeindeverwaltung

Pfarrstraße 8
06317 Seegebiet Mansfelder Land
OT Röblingen am See

Telefon: 034774 4 44 - 0
Telefax: 034774 4 44 - 50

E-Mail an die Verwaltung

Sprechzeiten

Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag:

09:00 - 12:00 Uhr &
13:00 - 17:30 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag:

09:00 - 12:00 Uhr &
13:00 - 15:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr