Sie befinden sich hier: Startseite
Artikel für Aktuelles/Startseite

Amtliche Bekanntmachung - Stallpflicht aufgehoben!

Jürgen Lukaschek

Der Landkreis Mansfeld-Südharz hat die Stallpflicht für Geflügen aufgehoben!

Entwarnung für Geflügelhalter: lt. Amtstierarzt Lothar Seibt "können die Tiere wieder ins Freie gelassen werden." Der Grund für die Entscheidung des Landkreises: es sind keine weiteren Fälle der hochansteckenden Geflügelpest vom Typ H5N8 bei Wildvögeln im vorgeschriebenen Beobachtungszeitraum aufgetreten.

Seit 25.08.2017 mussten viele Geflügelhalter im Seegebiet ihre Tiere zum Schutz vor der Geflügelpest eingesperrt lassen, nachdem kurz zuvor am Süßen See zwei tote Schwäne und ein schwer erkranktes Tier entdeckt wurden. Die Stallpflicht galt aus Sicherheitsgründen zunächst für 21 Tage. Nach Ablauf und erneuter Risikobewertung wurde der bisherige Sperrbezirk dann aufgehoben und zum Beobachtungsgebiet erklärt.

Symbol Beschreibung Größe
Tierseuchenrechtliche Allgemeinverfügung des Landkreises MSH (15.09.2017)
Tierseuchenrechtliche Allgemeinverfügung des Landkreises MSH
2.3 MB

© Heike Dockhorn E-Mail

Zurück

Gemeindeverwaltung

Pfarrstraße 8
06317 Seegebiet Mansfelder Land
OT Röblingen am See

Telefon: 034774 4 44 - 0
Telefax: 034774 4 44 - 50

E-Mail an die Verwaltung

Sprechzeiten

Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag:

09:00 - 12:00 Uhr &
13:00 - 17:30 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag:

09:00 - 12:00 Uhr &
13:00 - 15:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr